Samstag, 19. Januar 2013

Uncle Bens


Von Uncle Bens habe ich einen 2€ Gutschein bekommen, um mir ein Uncle Bens Produkt in einem Supermarkt zu kaufen.


Ich habe mich für das cremige thailändisch Curry entschieden.
Das cremige thailändische Curry ist ein mild gewürztes Curry mit Bambussprossen, Kokosnuss, Karotten, Babymais, rote Paprika und grüne Paprika.


Ideal ist das Curry mit Hähnchenfleisch, doch ich habe mich dagegen entschieden und habe die Variante ohne Hähnchenfleisch zubereitet, da ich nicht so auf Hähnchen stehe.

Hier der Zubereitungsvorgang:
1. 300g in Würfel geschnittenes Hühnchenfleisch anbraten
2. Reis kochen

3. Hühnchen und Soße zusammen 4-5 min. köcheln lassen

4. Reis dazu geben
5.



Ich habe den Reis von Oryza benutzt, weil mir der Reis total gefallen hat, nachdem ich den hier  getestet habe.
Ich finde auch, dass der Reis total dazu passt.


Das Curry 100% natürlichen Ursprungs.
Eine Dose enthält 400g und reicht für 3 Portionen.

Mein Fazit:
Ich liebe dieses Curry von Uncle Ben's. Ich habe bisher wenig von fertig Gerichten bzw. Soßen gehalten, doch Uncle Ben's übertrifft echt alle meine Erwartungen. Sehr empfehlenswert!
Ein Haken hatte die Sache dann doch. Hinten auf dem Coupon stand, dass der Coupon in EDEKA Märkten einlösbar ist. Doch dort wo ich war, wollten sie den Coupon einfach nicht annehmen. Tja, trotzdem habe ich das Curry gekauft. Den Coupon habe ich jetzt auch noch.

Kommentare:

  1. Ich liebe curry wie schon in meinem Blog erwähnt. Rot, gelb oder grün ganz egal ich liebe thai Curry. Das von uncle benz ist nicht schlecht, aber natürlich nicht mit selbst gemachtem zu vergleichen.
    Liebst, Patricia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Interessanter Test, merke ich mir, wenn ich mal alleine wohne, da ich wohl dann kaum großartig zum kochen komme :D
    Wielange hast du denn insgesammt gebraucht um das Gericht zuzubereiten?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht grade lange. Also der Reis an sich braucht 18 min., aber es gibt ja auch Reis das schon vorgegahrt ist. Das geht ja natürlich wesentlich schneller. Währenddessen habe ich die Soße vorköcheln lassen.
      Kommt also auf den Reis an.

      Löschen
  3. Uncle Ben´s find ich nicht schlecht, nur mag ich kein Curry

    AntwortenLöschen
  4. ansich mag ich Fertigprodukte nicht, schmeckt selbstgemacht immer besser
    aber bei wenig Zeit, eine durchaus gute Zweitmöglichkeit ^-^
    wenn das wirklich so gut ist, werd ichs meine Mami mal empfehlen ;D

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar!